Topthemen

Es ist eine Frage der Geschlossenheit

08/2017 -

Alterntige Ware ist noch auf Lager und die allerersten Frühsorten sind gerade geerntet.

Weiterlesen …

Ein Fünkchen Hoffnung bleibt

07/2017 -

Schon weit vor dem Ende der aktuellen Saison laufen bereits die Vorbereitungen für die vielen Tagungen, Versammlungen und Seminare des kommenden Winters.

Weiterlesen …

Möglichkeiten der Heidelbeerlagerung

07/2017 -

Die Heidelbeere ist für Anbauer und Vermarkter eine bedeutende Marktfrucht. Von den jährlich ca. 6.000–7.000 t, die in Deutschland über den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) abgesetzt werden, kommen um die 85 % aus niedersächsischer Produktion. Über 100 Betriebe produzieren hier auf ca. 1.500 ha Heidelbeeren.

Weiterlesen …

Fruchtansatzförderung mit Bioregulatoren nach Frostschäden

05/2017 -

Aufgrund der extremen Spätfröste mit einem nahezu Totalausfall bei Kern- und Steinobst in der Steiermark, konnten auch in der Versuchsstation Haidegg die für 2016 geplanten Ausdünnversuche nicht durchgeführt werden.

Weiterlesen …

Wie hoch fallen die Produktionskosten in modernen, intensiven Heidelbeeranlagen aus?

03/2017 -

Die Produktion von Heidelbeeren ist in den letzten Jahren durch verschiedene Faktoren aufwändiger und teurer geworden.

Weiterlesen …

Quittenunterlagen für Birnen

03/2017 -

Als Unterlagen für Birnen können arteigene Birnen-Sämlings-Unterlagen (Pyrus communis) oder artfremde Quittenunterlagen (Cydonia oblonga) gewählt werden.

Weiterlesen …

Spendenaufruf

02/2017 -

Die Kampagne „Obst aus Deutschland“ läuft

Weiterlesen …

HASKAP – Eine alte Beere wird neu entdeckt

02/2017 -

Honigbeere, Blaue Heckenkirsche, Sibirische Blaubeere, Maibeere, Kamtschatkabeere.

Weiterlesen …

Düngung im Apfelanbau

02/2017 -

Das wesentliche Ziel in einer Neuanlage ist, dass die Bäume möglichst schnell ihren Standraum füllen und damit frühzeitig in die Vollertragsphase eintreten.

Weiterlesen …

Hohe Verbraucherwahrnehmung der Kampagne „Obst aus Deutschland“

02/2017 -

Die Delegiertenversammlung hat im Jahr 2015 beschlossen, die Finanzierung der dringend notwendigen Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschen Beeren-, Kern- und Steinobstanbau über freiwillige Beiträge aus der Solidargemeinschaft der deutschen Obstbaufamilien zu stemmen.

Weiterlesen …

Witterungsschutz bei Kirschen – so früh wie möglich?

01/2017 -

Für die meisten Kirschenproduzenten der Schweiz ist es die Regel, ihre Kirschen während der Fruchtreife mit einem Witterungsschutz zu decken.

Weiterlesen …

Rahmenbedingungen für den Betriebserfolg gestalten

01/2017 -

Höchstes Gremium zur Beschlussfassung richtungsweisender Entscheidungen ist die Delegiertentagung der Bundesfachgruppe Obstbau, die 2016 vom 1. bis 2. Dezember in der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg tagte.

Weiterlesen …

Öffentlichkeitsarbeit für deutsches Obst: Die Arbeit hat begonnen!

11/2016 -

Mehr als 60.000 € sind zusammengekommen, um ein Jahr Öffentlichkeitsarbeit für Deutsches Obst zu finanzieren.

Weiterlesen …

Was passiert, wenn…

11/2016 -

Die Verbraucher sehen es als selbstverständlich an, dass Äpfel stets makellos aussehen.

Weiterlesen …

Sind große Zwetschen besser?

09/2016 -

Zwetschen sind beliebte Sommerfrüchte, die aber oft nur knapp essreif in den Verkauf gelangen.

Weiterlesen …

Versuche mit Kaliumphosphonat im Apfelanbau

09/2016 -

Kaliumphosphonat ist im Oktober 2013 von der EU-Kommission in die Liste der Pflanzenschutzwirkstoffe aufgenommen worden.

Weiterlesen …

Brauchen wir neue Unterlagen für Sauerkirschen?

07/2016 -

„Brauchen wir für Sauerkirschen noch andere Unterlagen außer ‘Mahaleb’, ‘Avium’ und ‘Colt’?“

Weiterlesen …

Bekämpfung von „grünen Läusen“ im Sommer

06/2016 -

Derzeit ist es im Obstbau noch möglich, Qualitätseinbußen und Ernteverlusten durch Schaderreger wirkungsvoll zu begegnen. Diese Ziele sind jedoch zunehmend schwerer zu realisieren. 

Weiterlesen …

Wie geht es weiter mit der Bekämpfung des Birnenblattsaugers?

05/2016 -

Vermutlich muss die Bekämpfung des Birnenblattsaugers (Cacopsylla pyri) den Realitäten angepasst werden – was bleibt auch anderes übrig, wenn Zulassungen enden und keine Neuzulassungen nachfolgen.

Weiterlesen …

Die neuen Kirschenunterlagen der Weigi®-Serie

05/2016 -

Nach elf Prüfjahren wurden im Jahr 2014 die Unterlagenversuche mit fünf Weigi-Klonen an verschiedenen Standorten abgeschlossen.

Weiterlesen …

Kirschessigfliegen-Bekämpfung mit „alternativen Mitteln“

04/2016 -

Die Kirschessigfliege (KEF) verursachte im Jahr 2014 in vielen Obstbauregionen große Schäden im Stein- und Beerenobst.

Weiterlesen …

Tiefer Anschnitt von Süßkirschen

04/2016 -

Bei Bäumen von ‘Kordia’ und anderen Kirschensorten zeigt sich immer wieder nach wenigen Ertragsjahren das gleiche Problem: der Baum wird kopflastig, die schwachen Basisäste vergreisen nach und nach und die Ertragszone wandert in der Folge nach oben.

Weiterlesen …

The Joy of Work? Wie Arbeit glücklich macht

04/2016 -

Im Obstbau liegt der Anteil der Personalkosten (ohne mitarbeitende Familienmitglieder) bei ca. 30 % aller Betriebskosten.

Weiterlesen …

Obstanbau in Washington State/USA

04/2016 -

Die Neue Welt, so wurde Amerika lange Zeit nach seiner Entdeckung von den Spaniern genannt.

Weiterlesen …

Weitere Topthemen

Weitere Topthemen und Fachartikel finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe:

Himbeermarkt: Deutscher Himbeeranbau verliert an Boden

Eva Würtenberger