Pflanzenschutz

Versuche mit Kaliumphosphonat im Apfelanbau

09/2016 -

Kaliumphosphonat ist im Oktober 2013 von der EU-Kommission in die Liste der Pflanzenschutzwirkstoffe aufgenommen worden.

Weiterlesen …

Europäische Steinobst-Vergilbungskrankheit (ESFY)

08/2016 -

In Parzellen der Schweizer Obstgenressourcen-Sammlungen (NAP-PGREL) wurden wertvolle alte Aprikosensorten gefunden, die mit der Europäischen Steinobst-Vergilbungskrankheit befallen waren.

Weiterlesen …

Drosophila suzukii in der Anbau-Praxis

07/2016 -

Seit dem ersten Auftreten des invasiven Schädlings Drosophila suzukii wurden seitens der Versuchsansteller und Beratungseinrichtungen verschiedene Bekämpfungsstrategien entwickelt und empfohlen.

Weiterlesen …

Bekämpfung von „grünen Läusen“ im Sommer

06/2016 -

Derzeit ist es im Obstbau noch möglich, Qualitätseinbußen und Ernteverlusten durch Schaderreger wirkungsvoll zu begegnen. Diese Ziele sind jedoch zunehmend schwerer zu realisieren. 

Weiterlesen …

Wie geht es weiter mit der Bekämpfung des Birnenblattsaugers?

05/2016 -

Vermutlich muss die Bekämpfung des Birnenblattsaugers (Cacopsylla pyri) den Realitäten angepasst werden – was bleibt auch anderes übrig, wenn Zulassungen enden und keine Neuzulassungen nachfolgen.

Weiterlesen …

Kirschessigfliegen-Bekämpfung mit „alternativen Mitteln“

04/2016 -

Die Kirschessigfliege (KEF) verursachte im Jahr 2014 in vielen Obstbauregionen große Schäden im Stein- und Beerenobst.

Weiterlesen …

Birnenblattsauger und Pflaumenwickler: Auf der Suche nach Bekämpfungs-Alternativen

03/2016 -

Was haben Birnenblattsauger und Pflaumenwickler gemeinsam? Diese Frage ist momentan recht einfach zu beantworten.

Weiterlesen …

Feuerbrand-Inokulationsversuch in Neustadt bringt neue Erkenntnisse

02/2016 -

Nach zweijähriger Pause wurde in 2015 am DLR Rheinpfalz in Neustadt ein weiterer Freilandversuch mit künstlicher Inokulation zur Bekämpfung des Feuerbranderregers Erwinia amylovora durchgeführt. 

Weiterlesen …

Heißwasserberieselung gegen Lagerfäulen

01/2016 -

Die wirtschaftlich wichtigste Bio-Apfelsorte ist ‘Topaz’. Aufgrund ihrer hohen Anfälligkeit gegenüber Gloeosporium-Fäule ist sie aber nur begrenzt haltbar.

Weiterlesen …