Nachrichtensuche

Wählen Sie rechts die Suchfilter oder geben Sie ein Suchbegriff für die Nachrichtensuche ein.

Startschuss zum Kriecherlanbau!

08/2016 -

Die Krieche oder die Kriecherl (die sächliche Form, „das“ Kriecherl, ist jüngeren Ursprungs, setzt sich aber immer mehr durch) wird in Mitteleuropa seit Jahrtausenden genutzt und erlebt in jüngster Zeit eine Renaissance.

Weiterlesen …

Europäische Steinobst-Vergilbungskrankheit (ESFY)

08/2016 -

In Parzellen der Schweizer Obstgenressourcen-Sammlungen (NAP-PGREL) wurden wertvolle alte Aprikosensorten gefunden, die mit der Europäischen Steinobst-Vergilbungskrankheit befallen waren.

Weiterlesen …

Ein Jahr Mindestlohn im Obstbau – der Druck auf die Betriebe steigt

08/2016 -

Die Einführung des Mindestlohnes in Deutschland zum 1. Januar 2015 führte auf vielen Obstbaubetrieben zu deutlichen Veränderungen:

Weiterlesen …

Drosophila suzukii in der Anbau-Praxis

07/2016 -

Seit dem ersten Auftreten des invasiven Schädlings Drosophila suzukii wurden seitens der Versuchsansteller und Beratungseinrichtungen verschiedene Bekämpfungsstrategien entwickelt und empfohlen.

Weiterlesen …

Neue Aprikosensorten: die Qual der Wahl

07/2016 -

Nach wie vor steigt in Österreich die Anbaufläche für Aprikosen. Es ist zu erwarten, dass in Kürze die 1.000 ha Grenze überschritten wird.

Weiterlesen …

Die ökonomische Analyse der Dachkirschenproduktion

07/2016 -

In Deutschland werden rund 5.200 ha Süßkirschen von etwa 4.400 Betrieben angebaut.

Weiterlesen …

Schmale Fruchtwände bei Süßkirschen – eine Alternative zur Spindel?

07/2016 -

Süßkirschen werden in Deutschland vor allem als Spindel mit dominierender Achse und meist flach abgehenden Tragästen angebaut.

Weiterlesen …