Mitarbeiterkommunikation – klar und eindeutig

Termin: 08.05.2017 - 09.05.2017

Ort: DLR Rheinpfalz, Campus Klein-Altendorf 2, 53359 Rheinbach

Kontakt: DLR Rheinpfalz in Zusammenarbeit mit der Andreas Hermes Akademie (AHA)

Seminargebühr: je nach Teilnehmerzahl zwischen 240,– und 170,– Euro je Teilnehmer

Mitarbeiterkommunikation – klar und eindeutig

Termin: 8. und 9. Mai 2017
Veranstalter: DLR Rheinpfalz in Zusammenarbeit mit der Andreas Hermes Akademie (AHA)
Veranstaltungsort: DLR Rheinpfalz, Campus Klein-Altendorf 2, 53359 Rheinbach
Zielgruppe: Betriebsleiter und Vorarbeiter in Betrieben mit Sonderkulturen

Oftmals kommen Botschaften an Mitarbeiter nicht so rüber, wie sie gemeint sind. Aufgaben werden falsch, unzulänglich oder gar nicht erledigt, Missverständnisse führen zu Unmut, Ärger oder Ängsten. Hier setzt das Seminar mit seinen Inhalten an.

Die Trainingsinhalte:
• Grundlagen einer beziehungsfreundlichen und konstruktiven Kommunikation
• Wie spreche ich „richtig“ und vermeide Missverständnisse?
• Kommunikation ist nicht nur Sprache! Nonverbale Kommunikation
• Körpersprache: Haltung, Gestik und Mimik und Konsequenzen für mein Auftreten
• Praktische Übungen mit individuellem Trainerfeedback
• Arbeitswirtschaft: Individuelle Arbeitsweisen beurteilen können

Die Referenten:
Claudia Jennewein bietet Seminare zu Mitarbeiterführung, Motivation, Verhandeln an. Ihren unternehmerischen Hintergrund hat sie durch die partnerschaftliche Führung eines landwirtschaftlichen Betriebes.
Margret Wicke, Beraterin für Betriebs- und Arbeitswirtschaft beim DLR Rheinpfalz, arbeitet an der Optimierung der Arbeitsplätze in Wirtschaftsräumen und an den verbesserten Arbeitsabläufen bei Ernteverfahren.

Die Kosten:
Die Seminargebühren betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 240,– und 170,– Euro je Teilnehmer. Kosten für die Mittagsverpflegung werden individuell abgerechnet.

Anmeldung: Margret Wicke:
E-Mail: margret.wicke@dlr.rlp.de oder Tel. Nr. 02225 98087 37

Zurück