Beerenobst

Erdbeeren: Remontierer im Vergleich

10/2017 -

Eine sehr aufschlussreiche Weiterbildungsveranstaltung zum Thema Remontierende Erdbeersorten fand Ende August in Westfälischen Wettringen statt.

Weiterlesen …

Möglichkeiten der Heidelbeerlagerung

07/2017 -

Die Heidelbeere ist für Anbauer und Vermarkter eine bedeutende Marktfrucht. Von den jährlich ca. 6.000–7.000 t, die in Deutschland über den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) abgesetzt werden, kommen um die 85 % aus niedersächsischer Produktion. Über 100 Betriebe produzieren hier auf ca. 1.500 ha Heidelbeeren.

Weiterlesen …

Der Himbeeranbau im Wandel

05/2017 -

Aber auch im Anbau selbst hat sich in den letzten Jahren einiges verändert. Immer öfter werden Himbeeren in einer Long Cane-Kultur angebaut, auch wenn der „normale“ Freiland-Anbau derzeit flächenmäßig noch immer eine große Rolle spielt. 

Weiterlesen …

Prohexadion-Calcium – Eine Perspektive für den Erdbeeranbau?

04/2017 -

Im Kernobst sowie im Wein- und Zierpflanzenbau wird der Pflanzenwachstumsregulator Regalis® Plus bereits seit mehreren Jahren eingesetzt.

Weiterlesen …

Wie hoch fallen die Produktionskosten in modernen, intensiven Heidelbeeranlagen aus?

03/2017 -

Die Produktion von Heidelbeeren ist in den letzten Jahren durch verschiedene Faktoren aufwändiger und teurer geworden.

Weiterlesen …

HASKAP – Eine alte Beere wird neu entdeckt

02/2017 -

Honigbeere, Blaue Heckenkirsche, Sibirische Blaubeere, Maibeere, Kamtschatkabeere.

Weiterlesen …

Kirschessigfliege: Gibt es Resistenzen bei Erdbeere und Himbeere?

01/2017 -

Ein neues Projekt, das am JKI-Institut für Züchtungsforschung an Obst in Dresden-Pillnitz durchgeführt wird, untersucht die genetischen Ressourcen bei Himbeere und Erdbeere auf Widerstandsfähigkeit gegenüber der Kirschessigfliege (Drosophila suzukii).

Weiterlesen …

Winteranbau von Gewächshaus-Erdbeeren auf Island

11/2016 -

Auf Island werden Erdbeeren gewerblich ausschließlich im geschützten Anbau produziert.

Weiterlesen …

Thrips in Erdbeeren – ein zunehmendes Problem

06/2016 -

„Thripse haben in den vergangen Jahren in Erdbeeren immer mehr Schäden gemacht“, erklärte Ludger Linnemannstöns vom Versuchszentrum Gartenbau Köln-Auweiler den Anlass, zu einem Thrips-Nachmittag einzuladen.

Weiterlesen …

Zurück